Fotos: Girlschool / Alcatrazz

Steve Vai, Yngwie Malmsteen – was ALCATRAZZ-Gründer und Ex-Rainbow-Sänger Graham Bonnet an Rockhistorie mit seiner Band geschaffen hat, ist schon legendär. Ebenso legendär: er darf (oder möchte – je nach Quelle) nicht mehr am Mikro seiner Band stehen. Nach seinem…

Review: Pioneers of Pagonia

Die Siedler-Spieleserie hat dieses Jahr ihren achten Teil erhalten (Nintendo DS- oder Browservarianten mal NICHT berücksichtigt) und lieferte dabei mit unausgegorenen Wirtschaftsketten und schlecht ausbalanciertem Kampfsystem sowie vielen Bugs und Abstürzen ein echtes Fiasko ab. Als Siedler-Spieler der ersten Tage…

Fotos: Sodom / Knife / Imha Tarikat

Zwischen den Feiertagen erwartete uns mit dem Evil Obsession-Line-up ein Package voller, düsterer Energie und ungespielter Leidenschaft in der Oberhausener Turbinenhalle. Headliner SODOM, steht für Kult, Underground, Kompromisslosigkeit und Authentizität bis in die Haarspitzen! Seit nunmehr 40 Jahren versprüht die…

Fotos: Extreme / The Last Internationale

Im Rahmen der Thicker Than Blood-Welttournee machten EXTREME in Köln in der Live Music Hall Station und brachten die US-Rockband The Last Internationale als Special Guest mit. Wir haben Fotos von: EXTREME THE LAST INTERNATIONALE Thorsten SeiffertMaster Chief, Junge für…

Fotos: The Darkness / Afrodiziac

An THE DARKNESS scheiden sich seit jeher die Geister: Die einen nennen sie eine formidable Rockband in bester Queen-Tradition, die anderen können mit Sänger Justin Hawkins (der übrigens einen tollen You Tube-Kanal betreibt) wenig anfangen, fremdeln bei seinen oft ins…

Fotos: Fall Out Boy / PVRIS

Fall Out Boy wurden 2001 in Wilmette, Illinois, gegründet. Patrick Stump (Gesang und Rhythmusgitarre), Pete Wentz (Bassgitarre und Hintergrundgesang), Joe Trohman (Leadgitarre und Hintergrundgesang) und Andy Hurley (Schlagzeug) schafften ihren Durchbruch mit dem Album „From Under the Cork Tree“ im…

Fotos: Yasi Hofer

Cirque de Soleil, No-Angels, Helene Fischer – Yasi Hofer hat seit ihren Anfängen mit You Tube-Steve Vai-Covern große Schritte gemacht und ist einer der gefragtesten deutschen Gitarristinnen. Mit ihrem bereits vierten Solo-Album „BETWEEN THE LINES“ schafft sie den den Spagat…

Fotos: Doro /Grave Digger

Wenn die Queen of Metal einlädt, kommen einfach alle: Das Doro-Jubiläumskonzert in ihrer Heimatstadt Düsseldorf zum 40-jährigen Bühnenjubiläum füllt die Mitsubishi Electric Halle und auch die Bühne. Denn Doro wollte, dass diese Nacht in Düsseldorf für alle unvergesslich bleiben soll.…

Review: Hackney Diamonds / The Rolling Stones

„Lasst die Alten glauben, dass sie jung sind!“ – singt Mick Jagger, 80-jähriger Frontmann der Rolling Stones auf dem heute erschienenen neuen Album „Hackney Diamonds“. Ob Mick das ebenfalls glaubt, ist nicht überliefert. Hört man seine Stimme, seine Energie auf…

Categories: Musik

Review: Star Trek Infinite

Wenn ein Konzept exzellent funktioniert… ja dann gibt es nicht viel, was man verändern sollte. So ähnlich verhält es sich mit STAR TREK INFINITE. Wenn man den neuen Strategiekracher mit Screenshots des Genre-Primus STELLARIS vergleicht, gibt es auf den ersten…

Categories: Digital, Games

Fotos: Blind Guardian /Dawn of Extinction

„The God Machine“ lautet das aktuelle Album von Blind Guardian und das will natürlich ausführlich betourt werden. In der Oberhausener Turbinenhalle zeigen die Krefelder um Sänger Hansi Kürsch, dass es in Metal-Deutschland kaum eine bessere Liveband gibt. Abseits ihrer Studioalben…

Review: Utopia Avenue

In der Londoner Psychedelic-Szene der späten Sixties finden sich Folksängerin Elf Holloway, Bluesbassist Dean Moss, der Gitarrenvirtuose Jasper de Zoet und der Jazzdrummer Griff Griffin und erschaffen zusammen einen einzigartigen Sound, mit Texten, die den Aufbruchsgeist der Zeit atmen. UTOPIA…

Categories: (Hör)Bücher, Musik

Fotos: Ayreon / Tilburg

Was vor einigen Jahren noch eine Sensation war, ist inzwischen bereits eine liebgewonnene Serie unter Progrockfans: Ayreon-Mastermin Arjen Lucassen karrt eine große Anzahl exzellenter Musiker an und feuert im grandiosen Tilburger Poppodium (vielleicht eine der schönsten Locations in Europa) ein…

Review: Starfield (XBox)

Meisterwerk oder meisterlicher Hype? Oder beides? Starfield galt als DER Sellingpoint zur Xbox One X/S-Veröffentlichung – und wurde dann ziemlich lange verschoben. Nun ist der Bethesda-Titel endlich da und erwartet wird nicht weniger als ein Meisterwerk. Skyrim in Space –…

Categories: Digital, Games, Musik

Lizzy Borden greift in Mansons Klo

Death of me“ heißt der erste Track von LIZZY BORDEN seit fünf Jahren und leider, leider kommt man nach dem Hören nicht umher, festzustellen, dass der Song ein Griff ins Klo ist. Ein Griff in Marylin Mansons Klo, um genauer…

Categories: Musik

Fotos: Wacken 2023

Endlich wieder Schlamm: Nachdem die letzten Jahre erstaunlich angenehm waren, gab der Wettergott dieses Mal wieder alles, um dem Wacken-Besucher das Leben so schwer wie möglich zu machen. Erstmals musste ein Zugangsstopp ausgesprochen werden. Wir sind für Euch durch den…

Categories: Livepics

Fotos: Heilung / Myrkur / Zeal & Ardor in Gelsenkirchen

„Amplified history from early medieval northern Europe“ nennen Heilung ihre Musik. Zum Europa-Tourstart hat die deutsch-dänisch-norwegische Nordic-Ritual-Folk-Band ins Gelsenkirchener Amphitheater eingeladen. Mit dabei zwei illustre Supports mit Myrkur und Zeal & Ardor. Wir haben Fotos von: HEILUNG ZEAL & ARDOR…

Categories: Livepics

Fotos: Kiss / Skid Row in Köln

KISS hat zweifellos einen bedeutenden Einfluss auf die Musikwelt. Seit den 1970er Jahren begeisterten sie Millionen von Fans mit ihrer theatralischen Bühnenpräsenz und eingängigen Rockhymnen. Doch in der aktuellen Besetzung gibt es Gründe, warum man ihre künstlerischen Entscheidungen nicht mehr…

Categories: Livepics

Fotos: Hollywood Vampires rocken Oberhausen

Die Ursprünge der HOLLYWOOD VAMPIRES gehen auf das Jahr 1969 zurück, als Alice Cooper, einer der einflussreichsten Schockrocker seiner Zeit, die Bar „Rainbow Bar and Grill“ in West-Hollywood besuchte. Dieser Ort wurde schnell zu einem beliebten Treffpunkt für Rockmusiker, Schauspieler…

Categories: Livepics

Fotos: Ghost / Halestorm

Sommer, Sonne, Ghost. Der Antipapst schaffte es am Dienstag den Himmel zu verdunkeln – er lud in den gänzlich unbesonnenen Bochumer Ruhrcongress. Mit dabei war die Hale-Family um Frontfrau Lzzy, die es fast schaffte, die Geister in Zaum zu halten.…

Categories: Livepics

Fotos: Nightwish live in Gelsenkirchen

Im ausverkauften Gelsenkirchener Amphitheater gibt die finnische Band NIGHTWISH ihr deutschlandweit einziges Konzert, nachdem der Gig in Berlin am 9. Juni abgesagt werden musste. Dabei überzeugte die Band mit der inzwischen hochschwangenen Frontfrau Floor Jansen auf ganzer Linie. Floor hatte…

Categories: Livepics

Fotos: Helloween / Hammerfall in Bochum

Was lange Zeit undenkbar war, ist inzwischen schon nicht mehr wegdenkbar: Helloween, Kai Hansen und Michael Kiske machen (wieder) gemeinsame Sache. Ein Powermetaltraum wurde vor einigen Jahren endlich wahr. Die Band – 1984 in Hamburg gegründet – gilt als eine…

Categories: Livepics

Camcheck: Spiegel oder Spiegellos?

In den letzten Jahren hat sich der Kameramarkt stark verändert, und spiegellose Kameras haben immer mehr an Bedeutung gewonnen. Die Technologie hinter diesen Kameras hat sich weiterentwickelt und macht sie nun zu einer ernsthaften Alternative zur Spiegelreflexkamera. In diesem Artikel…

Categories: Digital

Review: The Last Worker (PS5)

„The Last Worker“ ist ein 2021 veröffentlichtes Simulationsspiel von Jujubee S.A. Jetzt gibt es da Indie-Game auch für die PS5. In dem Spiel schlüpft der Spieler in die Rolle eines der letzten Arbeiter auf der Erde, der in einer automatisierten…

Categories: Digital, Games, Reviews

Review: Legacy of Blood, Fire & Steel / Ross The Boss

Der Name ROSS THE BOSS ist wohl auf alle Zeiten verbunden mit der wohl stärksten Ära des Metal-Schlachtschiffes MANOWAR, aus der solche Klassiker wie „Battle Hymn“, „Fighting The World“ oder auch „Hail And Kill“ hervorgegangen sind. Die Wege trennten sich…

Categories: Musik, Reviews

Review: Postal 4 – No Regerts (PS5)

Das schlechteste Spiel des Jahres 2022 (so viele Reviews und Meta-Critics) ist nun auch auf der Konsole zu haben. Doch ist es wirklich so schlecht? Schließlich hat die Postal-Reihe schon eine Menge auf dem Legendekerbholz (unter anderem eine Filmumsetzung von…

Categories: Digital, Games

Review: WWE 2K23 (PS5)

WWE 2K23 ist das neueste Wrestling-Spiel von 2K Sports und bietet den Spielern ein erneuertes Gameplay-Erlebnis sowie eine aktualisierte Roster-Liste mit den aktuellsten Superstars aus der WWE. Die Grafik hat sich im Vergleich zu den vorherigen Versionen leicht verbessert und…

Categories: Digital, Reviews

Fotos: Kreator / Lamb of God / Municipal Waste

Heimspiel! Besser geht’s nicht. KREATOR haben in Essen natürlich immer leichtes Spiel. So auch an diesem Abend in der altehrwürdigen (Betonung auf alt) Gruga-Halle. Das übliche Parkchaos überwunden, gibt es in der Halle mächtig auf die Ohren. MUNICIPAL WASTE sind…

Categories: Livepics

Review: The Shards / Bret Easton Ellis

Eulen nach Athen tragen und so… Bret Easton Ellis sollte man kennen und deshalb zum Meister-Autor nur so viel: 1964 in Los Angeles geboren, spielte Keyboard in diversen New-Wave-Bands und wollte Musiker werden. Zum Glück wurde er Schreiber. Mit 21…

Categories: (Hör)Bücher, Reviews

Review: In Flames – Foregone

IN FLAMES sind zurück und präsentieren mit „Foregone“ das inzwischen 14. Studioalbum der beachtlichen Bandhistorie. Nach dem akustischen Intro „The Beginning Of All Things That Will End“ treten die Schweden das Gaspedal bis aufs Bodenblech durch und hauen uns mit…

Categories: Musik, Reviews

Review: Last of us Part 1 (PS5)

Da die „Last of us“-Serie furios gestartet ist, wollen wir heute einmal einen Blick auf das PS5-Remake des ersten Teils der Spieleserie werfen. Denn: Dialoge wurden in der TV-Serie zum Teil 1:1 übernommen und es scheint eine sehr liebevolle Umsetzung…

Categories: Digital, Games, Reviews

Review: Reserve / Prinz Harry

Was waren das noch für Zeiten, als Harry Potter der meistgehypte Engländer auf dem Buchmarkt war. Jetzt ist es ein anderer Harry – und der zaubert außer Gejammer nicht viel hervor. „Reserve“ (Spare) heißen die vermeintlichen Memoiren von Prinz Harry,…

Categories: (Hör)Bücher, Reviews

Review: Children of Silentown (PS5)

Die Handlung von „Children of Silentown“ kreist um die Protagonistin Lucy, die in einem Dorf mitten in dichten Wäldern voller Gefahren aufwächst. Sie verbringt ihre Tage mit Freunden und hilft ihrer Mutter, doch in der Nacht wird sie von Albträumen…

Categories: Digital, Reviews

Review: Heart of Midwinter / Miss Behaviour

Es gibt Bands, die gehen komplett an einem vorbei. So ging es mir immer mit den AOR-Heroen von MISS BEHAVIOUR. Da hat mich allein der Name in die Irre geleitet und so wurden die Schweden von mir immer links liegen…

Categories: Musik, Reviews

Beyond The Black – Beyond The Black

Das deutsche Symphonic-Metal-Flaggschiff Beyond the Black präsentiert uns mit dem gleichnamigen Album ihren fünften Longplayer und bleibt sich dabei treu. Der Opener „Is There Anybody Out There“ knallt uns gleich mal einen Ohrwurm ins Hirn. Das groovige „Reincarnation“ macht an…

Categories: Musik, Reviews

Review: Anno 1800 – das Brettspiel

Fans der Anno-Serie von Ubisoft erfreuen sich aktuell der vierten Season von Anno 1800, die das gigantische Game um viele weitere Features ergänzt. Wer sich lieber mal wieder analog austoben möchte, findet in der Brettspiel-Umsetzung eine großartige Alternative. Mindestens zwei…

Categories: Games, Kaleidoskop

Review: Avatar 2 – The Way of Water

Was bisher geschah: Avatar – Aufbruch nach Pandora spielte weltweit über 2,92 Milliarden US-Dollar (!) ein und ist damit der erfolgreichste Film weltweit nach Einspielergebnis. Die Frage nach dem Warum war 2009 leicht zu beantworten: die Technik. Regisseur James Cameron hat…

Categories: Film und Co, Reviews

Review: Vai/Gash

Da hat der gute Steve Vai tief im Archiv gekramt: Favored Nations / Mascot Label Group bringen am 27. Januar 2023 digital und auf CD das Album VAI / GASH heraus. Das Vinyl-Album wird am 24. Februar folgen. Die Story um diese…

Categories: Musik, Reviews

Midnight Suns – Taktik für Helden (PS5)

Iron Man, Doctor Strange, Blade, Spider-Man, Wolverine – sie sind alle da! In Marvels „Midnight Suns“ finden Fans einige der bekanntesten Helden des Marvel-Universums. Das Spiel ist dann aber doch völlig anders als andere Superhelden-Games. Entwickler Firaxis setzt auf Taktik…

Categories: Digital, Games, Reviews

Starsand: Da ist der Wurm drin (Review)

Ich sehe Sand, ich sehe riesige Würmer – ich denke natürlich direkt an Dune. Nicht das blutleere Remake von Villeneuve, sondern an die Bücher und die charmant-trashige Verfilmung mit Captain Picard, Sting und Kyle MacLachlan. Und: ich denke an die…

Categories: Games, Reviews

Review: Police Simulator – Patrol Officers

Wer wollte nicht schon einmal mit Parktickets um sich werfen oder einfach einmal jemanden anhalten, um eine Alkoholprobe zu nehmen? Mit Police Simulator ist genau das möglich. Doch aufpassen! Wer unberechtigt die Bürger belästigt und belangt, sitzt schnell beim Chef. Denn gaaaanz so einfach ist das Polizistspielen dann doch nicht.

Categories: Games, Reviews

Archiv

Categories: Archiv

Review: New Tales from the Borderlands

Willkommen zurück in den Borderlands – Gearbox beschert uns mit „New Tales from the Borderlands“ ein weiteres Mini-Adventure im gewohnten Comic-Look. Wie in der Serie üblich setzt das Spiel auf eine dicke Prise schwarzen Humor. Wo im Vorgänger noch das legendäre Telltale-Studio verantwortlich zeichnet, hat nun Gearbox selbst das Steuer in die Hand genommen.

Categories: Games, Reviews

Review: Hellsinger

In dem reinen (!) Single-Player Shooter spielt man „die Namenlose“; eine Dämonin, die um ihre Stimme gebracht wurde und deren Sinn nun nach Rache steht. Und wie es sich für einen richtigen Dämon gehört, schnetzelt sich die Namenlose fortan dantegleich durch die neun Höllen, wobei die erste nur eine Art Tutorial darstellt. Um sich von all den anderen Shootern da draußen abzuheben, baut Metal: Hellsinger auf ein ganz besonderes Prinzip: Ihr ballert nämlich nicht wahllos drauf los, sondern macht das optimalerweise im Takt zum äußerst brillanten Metal-Soundtrack, zu dem so namhafte Genre-Größen wie Alyssa White-Gluz (Arch Enemy), Serj Tankian (System of a Down) oder auch Matt Heafy (Trivium) ihren Teil beigetragen haben. Bleibt ihr mit euren Attacken im Rhythmus, erhöht sich der Schaden, den die Waffen verursachen und euer Scorebonus, der sich auf die zwei-, vier-, acht- und 16fache Punktzahl je Treffer erhöht und gleichzeitig auch den Song vervollständigt – den Gesang bekommt man ausschließlich auf höchster Stufe präsentiert.

Categories: Games, Reviews

Review: Loopyworld

Mit Iron Maiden verhält es sich inzwischen wie mit alter Geschichte. Historiker entstauben beinahe jeden Tag Fitzelchen an Informationen aus den Anfangstagen der Band. Und es wird und wird einfach nicht langweilig. In diese Kerbe schlägt das neue Buch des I.P. Verlag „Loopyworld“. Loopy, das ist Steve Newhouse. Und der war zwischen September 1978 und Juli 1984 Mitglied der ursprünglichen „Killer Krew“ der Eisernen. Als Schulkamerad und bester Freund von Paul Di’Anno war er dabei unter anderem Schlagzeug-Roadie für Clive Burr und er begleitete die Band Ende 1978 nach Cambridge in die Spaceward Studios zur Aufnahme der legendären „Soundhouse Tapes“. Anfang 1981 war Loopy bei der TV-Aufzeichnung des Konzerts für den „Beat Club“ in Bremen am Start. Es gibt also viel zu erzählen. Und das tut Loopy äußerst charmant in „Loopyworld“. 

Categories: (Hör)Bücher, Reviews

Review: PGA Tour 2K23

Immer, wenn ein neues Golfspiel für die Konsole erscheint, will ich endlich in einen Golfclub eintreten. So auch in diesem Jahr: PGA Tour 2K23 bringt das Spiel am Grün so authentisch und interessant rüber, dass man sofort selber raus will. Dann blickt man auf die Kosten, die so Vereine aufrufen und denkt sich: Och, an der Konsole ist das ja auch schön.

Categories: Games, Reviews

Review: Dead Memory – Dance In Flames

Knapp vier Jahre nach ihrem letzten Album „Welcome To My Fairy Tale“ (der Titeltrack ist noch immer ein absoluter Anspieltipp!) und der unfreiwilligen Corona-Pause melden sich DEAD MEMORY mit ihrer Single „Dance In Flames“ zurück. Und der Vierer um Frontmann David Mende hat die Pause eindrucksvoll genutzt.

Categories: Musik, Reviews

Iron Maiden / Airbourne / Lord of the Lost

Bei muckeligen 28 Grad pilgern 38.000 Fans in das Stadion des 1. FC Köln, um eine echte Legende zu sehen: Iron Maiden machen einen Zwischenstopp am Rhein und klar, dass alle dabei sein wollen. Doch bevor Bruce und Co das Volk beglücken, gilt es die Vorbands zu feiern – oder zu hassen – je nach Sichtweise.

Categories: Livepics

Fotos: KISS / The New Roses

Beim Weg zum Ende der Straße scheinen KISS (mindestens) einmal falsch abgebogen sein, führt ihr Weg im Rahmen der „End of the Road“-Tour sie nach den Konzerten in Essen und Co im Jahr 2019 erneut nach Deutschland. Dieses Mal ist die Westfalenhalle Schauplatz der Abschiedstour. Eingefleischte Kiss-Fans hoffen weiterhin, dass es nach dem Abschied eine allerallerallerletzte Rundreise geben wird, dieses Mal etwa mit Frehley als Supportband und einem Gastauftritt des Space-Man im Zugabenteil. Gerne darf dazu auch Peter Criss hinzukommen (wenn er denn die Arme noch hochbekommt) und natürlich auch Bruce Kulick, der letzte Kiss-Gitarrist mit eigenem Stil. Man wird ja noch träumen dürfen…

Categories: Livepics

Sylvester Stallone zeigt sich nackt

Schnell noch das letzte Bild geradegerückt, ein paar Flaschen Wasser bereitgestellt und den Tritt zur Bühne mit doppelseitigem Tape festgeklebt, dann kann er kommen: Kein Geringerer als Hollywood-Star Sylvester „Sly“ Stallone war am Freitag zu Besuch in Hagen. Höchstpersönlich nahm…

Categories: Kaleidoskop

Review: Inviolate / Steve Vai

„Inviolate“ bedeutet so viel wie unversehrt und auch unangetastet. Beides passt auf Gitarrengott Steve Vai wie die Faust aufs sprichwörtliche Auge. Unversehrt, weil er nach seiner komplizierten Schulterverletzung (die ihn dazu bewogen hat, „Knappsack“ zu schreiben und einarmig einzuspielen) wieder…

Categories: Musik, Reviews

Fußball Rot-Weiss – die neue RWE-Fibel von Andreas Crom

„In guten wie in schlechten Zeiten“: Andreas Crom ist einer von Millionen Fußballfans, die ein Gelübde abgelegt haben. Seines gilt dem Ruhrpott-Verein Rot-Weiss Essen. 48 Millionen Ballromantiker und Bierbekloppte sind es laut Statistik in Deutschland, das ist mehr als jeder…

Categories: (Hör)Bücher, Reviews