The Brew

0
(0)

We love you! und You rock! gehören gewiss zum Standard-Repertoire einer jeden Live-Band, aber wenn derartige Beschwörungen mit zwei, drei, was sag ich vier (oder fünf?) Zugaben und richtigen Grinsekatzengesichtern untermalt werden – wie die Engländer The Brew es im Dortmunder FZW taten – wird einem als Zuschauer doch warm ums Herz. Dazu gab´s für Publikum Drumsticks und Plektren en masse und die erste Reihe verabschiedeten die drei Jungs gar persönlich mit Handschlag – jawohl auch die kleine blonde Fotografin! Natürlich hatte die Band den Beifall, in dem sie wohlig badete, auch musikalisch mehr als verdient.

Fotos vom Gig findet ihr HIER

Copyright: Sara Holz. Verbreitung und Veröffentlichung nur nach Absprache!

Print Friendly, PDF & Email

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

You May Also Like