Schlag den Raab – Das 2. Spiel

0
(0)
Zugegeben: Als das Schlag den Raab-Game in seiner Zweitauflage in die Redaktion flatterte, waren die Erwartungen nicht sehr hoch. TV-Spiel-Umsetzungen sind wirklich fast immer schlimme Machwerke. Umso überraschter dann das Anspielerlebnis: Schlag den Raab – Das 2. Spiel macht durchaus eine Menge Spaß. Wie in der TV-Show dürfen Spieler auch im virtuellen „Schlag den Raab“ zwischen verschiedenen Kandidaten wählen. Zur Auswahl stehen drei männliche und zwei weibliche Herausforderer sowie Stefan Raab als spielbarer Charakter. man kann auch zu zweit gegen den Raab antreten, dann wird immer abwechselnd gespielt. 25 Wettbewerbe inklusive drei Outdoor-Spiele. Mit „Baseball“, „Hammerwerfen“ und „Zeitfahren“ bietet „Schlag den Raab – Das 2. Spiel“ schon eine Menge Varianten. Lediglich die immer wieder kehrenden Sprüche von Raab und Modertorenpuppe Steven Gätjen nerven schon nach einer Runde. Im Mini-Spiel „Führerschein“ kann dafür der komplette Fragenkatalog für die amtliche deutsche PKW-Führerscheinprüfung (Klasse B) spielerisch gebüffelt werden, wodurch die Zielgruppe des Games deutlich zu Tage tritt. Unterm Stich macht Schlag den Raab – Das 2. Spiel aber eine Menge Laune und eignet sich für heitere und knifflige Fragerunde.

Print Friendly, PDF & Email

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

You May Also Like