Daumen drücken

Mein armer Hannibal, mein süßer Kuhkater, wird heute – wahrscheinlich – operiert. Kummer macht er mir schon länger (darum war ich hier auch so lange schweigsam). Erst hieß es, er habe multiple Tumore, dann habe ich mir zum Glück noch eine zweite Meinung eingeholt und es stellt sich heraus, dass er eine gerissene Bauchdecke hat. Jetzt ist er in der Tierklinik, wo gerade erst einmal festgestellt wird, inwiefern das noch operiert werden kann. Wenn das der Fall ist, was ich hoffe, dann kommt er danach gleich unters Messer.

Ich habe so eine Angst, dass hätte ich nicht gedacht…

Bitte drückt alle die Daumen, dass ich meinen Süßen heile wiederbekomme!

Update 13.58 Uhr: Hannibal kann nicht operiert werden, dass Ultraschall war zu mies: Zusätzlich zum Bauchdeckenriss hat er auch noch einen Zwerchfellriss, durch den sich die Leber ans Herz gedrückt hat, außerdem sind die Nieren auch nicht ganz in Ordnung und er hat schon auf die leichte Beruhigung für den Ultraschall schlecht reagiert. Alles keine guten Bedingungen für eine OP.

Scheiße.

Ehrensenf

Ich stelle gerade zu meinem Entsetzen fest, dass ich ja hier noch gar keine Werbung für Ehrensenf gemacht habe! Ehrensenf ist ein Anagramm des Wortes Fernsehen und außerdem echt lustiges Internet-TV. Es gibt jeden Tag eine lustige neue Sendung, die sich mit allem möglichen Sinn und Unsinn der Netzwelt beschäftigt. Also – einfach mal gucken!