Theater macht Spaß

Heute möchte ich Euch einmal Kultur ans Herz legen: „Sie haben heute Gesellschaft“ feiert heute abend im Theater am Schlachthof, Blücherstraße, in Neuss Premiere.
Da ich gestern die Generalprobe sehen durfte, kann ich guten Gewissens sagen: Es lohnt sich.

Es ist eine Inszenierung, auf die die Zuschauer sich einlassen müssen – haben sie dies aber getan, gibt es einen schrägen, kurzweiligen, witzigen, aber auch nachdenklichen Tanztheater-Abend mit hervorragenden Darstellern.

Weitere Vorstellungen:
Montag, 17. April / Donnerstag, 4. Mai / Donnerstag, 11. Mai / Sonntag, 28. Mai, jeweils 20 Uhr.

Wie deprimierend!

Schon bin ich wieder raus aus den 25peeps….. 🙁

Kurzfristig war ich ja versucht, einfach alle diesbezüglichen Einträge zu löschen. Aber ich stehe auch zu meinen Niederlagen! Jawohl!

Und überhaupt: 118 mal ist das Bild immerhin angeklickt worden….

Ich hätte doch das Foto mit dem Kopf im Wal nehmen sollen. Vielleicht reiche ich das ein anderes Mal ein – Werbung ist immer wichtig….

KLICK! MICH! AN!

So, seit gestern bin ich wirklich zu sehen auf der 25peeps.com-Seite! Also bitte voted, was das Zeuch hält, damit ich nicht gleich wieder verschwinde, sondern mit meinem Blog zu Ruhm und Ehre komme!

Und natürlich begrüße ich auch jeden, der über 25peeps.com hier hin gefunden hat!
Herzlich willkommen!
Vielleicht hinterlässt Du ja auch eine Botschaft – und guck auch mal bei www.rocknroll-reporter.de vorbei!

Geständnis….

Ich bin ja doch ein echter Schisser. Vor ein paar Tagen ist mir ein Angebot für eine Pressereise in meinen Email-Kasten geflattert. Eine tolle Rundreise, interessante Besichtigungen, Super-Preis. Der einzige Haken – die Rundreise geht durch Kolumbien. Nun ja, man muss sich eigentlich gar nicht die Seite des Auswärtigen Amtes anschauen, um sich darüber klar zu sein, dass dieser kleine Staat nicht gerade das sicherste aller Reiseländer ist….

Nachdem ich zwei Tage lang meine halbe Umwelt mit meinem „soll ich – soll ich nicht“-Gerede in den Wahnsinn getrieben hatte, habe ich am Dienstag doch die Bewerbung losgeschickt …

Und ich war enorm erleichtert, als ich heute die Absage erhalten habe….

Nabelschau

Hier
habe ich dieses Foto von mir

Silke ihr Auge

eingeschickt. Die Idee, so Werbung für sein Weblog zu machen, finde ich lustig – mal gucken, ob ich es ins Ranking schaffe und wer sich hier so hin verirrt….

Vielleicht trägt sich dann ja auch mal wieder irgendwer hier ein!!!! (Wink mit dem Zaunpfahl…)

Drauf gekommen bin ich übrigens durch spiegel.de – immer einen Besuch wert!

Babyalarm!!!!

Mit fällt ja gerade auf, dass ich der Web-Welt noch gar nicht mitgeteilt habe, dass ich Tante werde!!!!! Meine liebe Schwester hat ja letzten September geheiratet und ist gleich in Produktion gegangen.

Im August kommt dann das, was jetzt von meine „Nefte“ ist, auf die Welt, um hoffentlich später einmal Bundeskanzlerin oder Weltpräsidentin oder zumindestens steinreich oder so was zu werden, damit sie ihrer alten Tante den Lebensabend auch pekuniär versüßen kann…

Ich freu mich jedenfalls schon ganz dolle (selbst wenn es ein Junge wird ;-))