rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Samstag November 25, 2017
Home  //  REPORTS  //  MUSIK  //  CDs  //  Review: We built this mountain... / Spencer

Review: We built this mountain... / Spencer

SPENCER We Built"We built this mountain just to see the sunrise" ist ein wirklich wunderbarer Titel. Für einen Song. Als LP-Name ist er natürlich äußerst ungeschickt, weil viel zu lang. Spencer scheint das egal. Spencer? Hallo Spencer? Nein. Spencer ist eine Schweizer Indie-Band, die mit dem aktuellen Werk bereits CD Nummer vier vorlegt. Spencer klingen wie eine leichte Mischung aus den Editors oder den Arctic Monkeys, dabei rühren sie aber immer mal wieder rockigere Zutaten in den Soundtopf.

Ab und an weht gar ein Hauch The Cure oder Depeche Mode durch die Songküche. Gitarristische Anleihen an The Edge von U2 entdeckt man ebenfalls immer wieder.

Das klingt nun als würden sich Spencer durch den Musikwald klauen, doch sie holzen nur beste Stücke ab und pflanzen sie neu an, um ein durchaus eigenes Gärtchen zu erschaffen. Irgendwo zwischen Britpop, Shoegaze und Pop (die Ballade "Saturday Shoes" kann ziemlich was, vielleicht auch das Radio erreichen) ordnen sich Spencer ein und sind so ein nicht zu schwergewichtiges Bonbon für den Sommer.

 

Fazit: Eigenständig gut geklauter Indierock

Picture

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate