rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Dienstag Oktober 24, 2017
Home  //  REPORTS  //  Konzerte  //  "Das Festival ist der Headliner"

"Das Festival ist der Headliner"

"Das Festival ist der Headliner und die Bands spielen ihr Best of Programm. Wir freuen uns auf das nächste Jahr, wenn es nun schon zum 20. Mal heisst: Faster - Harder - Louder  >> see you in Wacken 2009 - rain or shine. Thank you all Metalheads for your support", so äußert sich das Wacken-Team nach der diesjährigen Auflage, die mit rund 75.000 Besuchern (seit März ausverkauft!!) erneut ein Riesenerfolg war. "Einziger Schwachpunkt aus unserer Sicht war am Donnerstag die Situation im Eingangsbereich 1. Die Fans strömten alle auf Eingang 1, ohne wahrzunehmen, dass Eingang 2+3 und der der Partystage - Eingang völlig frei waren. Dadurch kam es zu Wartezeiten und auch zur Schließung des Einganges, damit die anderen Eingänge genutzt werden. Dieses lief leider erst am  Freitag reibungslos, da wir dies dann auch über Beschallungsanlagen kommunizieren konnten.  Im nächsten Jahr wird es dazu ein Ampelsystem geben - denn Platz genug haben wir  - suchen jedoch alle den direkten Weg zur Bühne, wird es irgendwann eng", sagte Pressesprecherin Britta Kock am Sonntag. Der Höhepunkt des Festivals war in diesem Jahr schon am Donnerstag erreicht, als Iron Maiden eine phantastische Performance auf die Bühne legten. "Das größte Heavy Metal Festival der Welt" (O-Ton von Bruce Dickinson) zeigte sich wieder weitestgehend von der friedlichen Seite und machte Lust auf mehr: 2009!



 

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate