rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Montag Mai 21, 2018
Home  //  REPORTS  //  Konzerte  //  Jesper Binzer - D-A-D Frontmann im Turock

Jesper Binzer - D-A-D Frontmann im Turock

Picture

Mit seiner Band D-A-D wurde Jesper Binzer berühmt und eroberte nicht nur in seinem Heimatland Dänemark regelmäßig die Charts. Songs wie "Sleeping my day away" und "Bad craziness" ließen die Band um Sänger Jesper auch international Erfolge feiern. Am Freitag, 11. Mai, kommt der gebürtige Kopenhagener auf Solotour und macht Halt im Essener Turock. Mit im Gepäck hat er sein erstes Soloalbum "Dying Is Easy". In den Songs auf seinem Album geht es um Verantwortung, Vergebung, Liebe, Leben und den Tod, so der Rock'n'Roll-Romantiker, wie er sich selber nennt. Heraus gekommen ist eine feine und abwechslungsreiche Hard Rock Scheibe bei der es mal fetzig ("The Future Is Now", "Dying is Easy") und auch mal ruhiger ("I See It In You") zugeht. Nicht nur D-A-D-Fans dürften an dem Werk Gefallen finden und sich auf die Live-Performance in Essen freuen.

 

Im Vorprogramm zockt kein Geringerer als der griechische Gitarrengott Gus G. Also wer Bock auf Rock hat kommt vorbei! Oder, um es mit Jespers Worten zu sagen: "Please come by and say hi.".

 

Einlass ist um 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten kosten 20 Euro im Vorverkauf und 25 Euro an der Abendkasse. Online gibt die Einlasszettel HIER. Achtung: Einlass ab 18 Jahren.

Konzert-Tipps

Translate