rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Samstag Juni 23, 2018
Home  //  REPORTS  //  Konzerte  //  Vader im Turock: Der Papst trägt schwarz

Vader im Turock: Der Papst trägt schwarz

Picture
Die Besetzungsliste der Polen Deather Vader ist beinahe so lang wie die Verfehlungen der katholischen Kirche. Doch es gibt eine Konstante: Piotr „Peter“ Wiwczarek führt sein polnisches Schlachtschifft seit 1983, er ist quasi der Papst im Death Metal-Gewitter. Unter dem Motto "25 years of Chaos" (gemeint ist hier wohl die erste Veröffentlichung im Jahr 1992 "1992: The Ultimate Incantation") rückt Vader mit Gefolge auch im Essener Turock an. Am Mittwoch, 28. März, werden keine Gefangenen gemacht: Resurrected und Eat MY Body gesellen sich zu Piotr „Peter“ Wiwczarek-Kombo. 

 

Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr. Tickets kosten 19 Euro im Vorverkauf und 23 an der Abendkasse. 

Konzert-Tipps

Translate