rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Mittwoch August 16, 2017
Home  //  REPORTS  //  Konzerte  //  Verlosung: Auf zu Gov't Mule

Verlosung: Auf zu Gov't Mule

awp-2013-govtmule-2Sie sind längst kein Geheimtipp mehr: Wenn Gov’t Mule auf der Bühne stehen, weiß man genau was kommt: klarer, grader Südstaaten-Rock. Aber was genau soll das sein? Zu vielfältig sind die Einflüsse und Spielarten, die das Quartett auf die Bühne bringt. Grundlage des Ganzen ist das harmonische Gerüst des Blues, die Einflüsse kommen aus allen amerikanischen Stilrichtungen, treibende Kraft ist die Rhythmusgruppe mit Bassist Jorgen Carlsson und Schlagzeuger Matt Abts, bündelnde Energie kommt von Gitarrist und Keyboarder Danny Louis, und der kreative Kopf ist Gitarrist und Sänger Warren Haynes, ehemaliges Mitglied der legendären Allman Brothers Band. Auf einer seiner beliebten Listen erkor ihn der Rolling Stone einmal zum exakt 23.-besten Gitarristen des Planeten, und selbstverständlich gibt es eine Signature Gibson Les Paul, die seinen Namen trägt. Wenn er nicht mit seinem Soloprojekt unterwegs ist oder mit der Grateful Dead Nachfolge-Band The Dead, steht er garantiert irgendwo mit Gov’t Mule auf der Bühne. Was dabei herauskommt, lässt sich auf unzähligen Aufnahmen nachhören –
nahezu jedes Konzert der Jungs lässt sich auf der Website der Band streamen und herunterladen. Keines davon gleicht dem anderen, immer wieder werden die Riffs aus der Hüfte geschossen, reißt der Spielwitz die Jungs zu noch gewagteren Soli hin, treibt das Schlagzeug noch gewaltiger, stampft der Bass noch sumpfiger durch Ufer des südlichen Mississippi. Und wenn das eigene umfangreiche Repertoire und die Dutzende Blues-Klassiker, die die Band aus dem effeff spielen kann, nicht mehr ausreichen, dann bleiben ja immer noch die grandiosen Coverversionen oder musikalischen Zitate von AC/DC über Neil Young und Ten Years After bis hin zu Frank Zappa, Pink Floyd und Prince. Hin und wieder erscheint eine neue Platte, aber eigentlich handelt es sich hier um ein Live-Projekt par excellence, denn auf der Bühne brechen die ungeheure Kreativität und die Improvisationsfreude Bahn. Im Juni kommen Warren Haynes und Gov’t Mule wieder für zwei Konzerte nach Deutschland.


Die Termine: 
12.06.2017 Dortmund - FZW
13.06.2017 Karlsruhe – Tollhaus

 

ACHTUNG: WIR VERLOSEN 3x2 TICKETS FÜR DAS KONZERT IN DORTMUND!

Wer gewinnen will, wird bis zum 27. April 2017, Fan unserer Facebook-Seite und schickt uns eine Facebook-Message mit dem Stichwort "GOVTMULE" oder (wenn er schon Fan ist) schreibt eine Email mit der Betreffzeile "GOVTMULE" an unsere Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ! ODER: Kommentiert unter dem Facebookbeitrag! Den gibt es HIER!

Hinweis: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam geschützt. Wir benötigen Eure komplette Adresse und, ganz wichtig, ein bis zwei nette Sätze, warum Ihr den Preis gewinnen wollt. Dieser Zusatz ist Bedingung für die Teilnahme. Mehrfach-Einsendungen und Einsendungen von Gewinnspiel-Robotern werden sofort ausgeschlossen. Unter allen richtigen Einsendungen werden die Preise ausgelost. Eine Barauszahlung ist nicht möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Tickets für die Shows gibt es ab sofort ab 35,00 Euro zzgl. Gebühren an allen
bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf
aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf).

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate