rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Montag Dezember 11, 2017
Home  //  REPORTS  //  Konzerte  //  The Subways kommen nach Bochum

The Subways kommen nach Bochum

ZPicturewölf Monate haben die Subways an ihrem neuem Werk gearbeitet. Es wollte wohl gefeilt werden an dem Nachfolger des wirklich tollem "Money and Celebrity". Für die Finanzierung der Scheibe haben sich Billy Lunn (der zudem noch eine Stimmband-OP über sich ergehen lassen musste), Josh Morgan und Charlotte Cooper etwas Besonderes einfallen lassen: Wer die Scheibe vorbestellte, bekam die ersten sechs Songs sehr schnell per Download, der Rest folgt nun. "Die Musikindustrie entwickelt sich ständig weiter, deshalb ist es einfach wichtig, immer wieder neue Ideen und Konzepte zu entwickeln. Außerdem fühlt es sich an, als wäre es schon ewig her, dass wir unser letztes Album veröffentlicht haben. Indem wir die ersten Songs schon zugänglich machten, wollten wir uns bei den Fans für's Warten bedanken", sagt Billy. Das Album heißt einfach "The Subways". 

"Ein Leben ohne The Subways kann ich mir einfach nicht vorstellen. Vielleicht gönnen wir uns zwischendurch irgendwann mal eine kleine Pause, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass wir uns niemals auflösen werden", so Lunn. Das sind markige Worte, die den Zeittest bestehen müssen.Zum Comichaften Artwork des Albums gibt es übrigens auch noch eine spannende Geschichte: Für die Gestaltung der Album-Kampagne taten The Subways sich nämlich mit Zash One, einer Grafikdesignerin aus Budapest zusammen. Gemeinsam mit der Band dachte sie sich eine Comic-Geschichte aus, welche die Veröffentlichung des Albums begleiten wird. Darin wird das Trio zu Superhelden - und irgendwie sind sie das ja auch. Während ihrer zehn Jahre langen Karriere haben Lunn, Morgan und Cooper schon viele befreundete Bands kommen und gehen sehen. The Subways allerdings haben nicht nur die Zeit überstanden, sondern eben auch eine bandinterne Trennung und gesundheitliche Probleme.

Jetzt erst einmal wird getourt. So spielen The Subways am Mittwoch, 11. Februar, in der Bochumer Zeche.

Tickets gibt es HIER!

 

Ältere Bilder der Band haben wir HIER! Ein (älteres) Interview mit Charlotte gibt es HIER!

 

Picture

 

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate