rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Dienstag Oktober 24, 2017
Home  //  REPORTS  //  Konzerte  //  Power From Hell Festival

Power From Hell Festival

Nachdem die Glückaufhalle in diesem Jahr bereits das Shout it out loud-Festival beherbergen durfte, startet nun eine weitere feine Konzertreihe in Duisburg: Am Freitag, 10. Mai, gibt es an der Dr.-Kolb-Straße 2 "Power from hell".

Headliner des neuen Festivals ist die deutsche Power-Metal-Größe Rage (Foto: Thorsten Seiffert). Die 1984 gegründete Band, welche im Sommer mit Lingua Mortis Orchestra auch in Wacken dabei ist, bringt Material vom letzten Album "21" mit. Für NRW ist es in 2013 der bisher einzig angekündigte Gig.

Special Guest der Veranstaltung ist Vicious Rumors. Die Amerikaner haben ganz neue Songs im Gepäck. Ebenfalls auf der Bühne stehen für "Power from hell" Synasthasia, Nordrama und The Order of Chaos.

Karten gibt es für 25 Euro (plus Gebühren) im Vorverkauf. Los gehts um 18.30 Uhr; der Einlass startet bereits um 18 Uhr.

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate