rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Dienstag Oktober 24, 2017
Home  //  REPORTS  //  Konzerte  //  Steve Vai mit Orchester in Groningen

Steve Vai mit Orchester in Groningen

Steve Vai in Groningen

 

Steve Vais Musik ist ohnehin orchestral, da lag es für den Meister nahe, einmal ein Orchester hinzuzuziehen, um seine Werke mit ihm zu vertonen. So trat er vor vielen Jahren bereits in Groningen im De Oosterpoort mit dem Metropol-Orchestra auf. Fotos davon gibt es HIER! Nun kommt Steve Vai zurück nach Groningen!

Mit dem Meister selbst an der Gitarre präsentiert das Nord Nederlans Orkest die Weltpremiere seiner neuen Idee. Am 24. und 25. Mai spielt Vai im Rahmen des Time Shift-Festival die revolutionäre Prelude von Tristan und Isolde mit den niederländischen Klassikern.

Doch es wird nicht nur Vai sein, der brillant soliert, auch gibt es in diesem Rahmen eine Uraufführung einer Komposition des südkoreanischen Komponisten Kang Ji Youn. Solist Erik Bosgraaf wird auf der elektronischen Blockflöte Steve Vai und das Orchester unterstützen. 

Das Programm der Abende liest sich wie folgt: 

1. Wagner Tristan und Isolde: Prelude
2. Youn Kang Kang-Shin (Weltpremiere)
3. Vai: The Middle of Everywhere 1
4. Vai: The Middle of Everywhere 2 -  The still small voice (Weltpremiere)
5. Vai: The fire garden suite (Weltpremiere)

Die Tickets kosten 27 Euro, mehr zu De Oosterpoort und dem Orchester gibt es HIER!

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate