rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Samstag Oktober 21, 2017
Home  //  REPORTS  //  Konzerte  //  Metal for Mercy mit Deadlock

Metal for Mercy mit Deadlock

Am 30.11. und 01.12.2012 findet das neunte Metal For Mercy – Benefizfestival – statt.
In diesem Jahr werden in der WeRK°STaDT in Witten 24 Bands auf zwei Bühnen zu sehen sein.

Seit der Gründung des Festivals im Jahre 2004 konnten wir schon verschiedene namhafte Acts wie Blind, Exilia, Megaherz, Flowing Tears, Holy Moses, Jesus on Extasy, Die Apokalyptischen Reiter und Xandria gewinnen. Auch viele weniger bekannte Bands und diverse Newcomer-Bands ließen es sich bisher nicht nehmen den guten Zweck zu unterstützen.
Mit Hilfe des Festivals konnten u.a. zwei Kinderhospizen, eine Schule für geistig Behinderte, ein Kinderheim und eine Initiative gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen unterstützt werden.

Den Erlös des Festivals spendet der Metal For Mercy e.V. in diesem Jahr an die Aktion Teddybär. Das Ziel der Aktion Teddybär ist es von Notsituationen betroffenen Kindern einen Trostspender in Form eines Teddys an die Hand zu geben. Diese Teddybären warten in den Kranken- und Rettungswagen auf ihren Einsatz und werden durch Spenden finanziert.

Live zu sehen sein werden am Freitag, den 30.11. Staubkind (Headliner), Stahlmann (Co – Headliner), Tri State Corner, Serenade, Porter, Calamity, Schockraum, Tumulus, Aeronautica, Dyora, Eiskristall und Bitter Thrill und am Samtag den 1.12.2012 treten Crematory (Headliner), Deadlock (FOTO /Co –Headliner), Caliber. X, Hopelezz, Nancy Breathing, I Spit Ashes, Javelin, Dawn Of Destiny, Abnormal End, Bleeding Heaven, Skylight und Ironstate für den guten Zweck auf.

Tageskarten für das Metal For Mercy – Benefizfestival kosten schlappe 18,- Euro zzgl. VVK Gebühr und ein Festivalticket für beide Tage kostet 26,- Euro zzgl. VVK Gebühr. Die Karten an der Abendkasse haben erhöhte Preise.

Weitere Informationen und Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, bei den Bands (Tageskarten) in der WeRK°STaDT Witten und unter der Festivalhomepage www.metalformercy.de.

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate