rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Samstag Dezember 16, 2017
Home  //  REPORTS  //  Konzerte  //  Nikolaut mit Andy Brings

Nikolaut mit Andy Brings

Bald wird es laut - und das nun schon zum zweiten Mal: Am Samstag, 8. Dezember, startet das NIKOLAUT-Winterrockfestival in die zweite Runde. Der T.I.C. (The Inner Circle) Club auf der Sandstraße 162 in Mülheim an der Ruhr wird erneut Schauplatz des Winterrockspektakels.

Die Bands können sich in diesem Jahr sehen lassen: So wird Mülheims ureigener RocknRoll-Volksheld Andy Brings mit seiner Band den T.I.C. zu kochen bringen. Dazu kommen "FOur Wheel Drive" aus London, "Cyrus" und die Deutschpunker von "Omas Zwerge" (Essen). 

Das beliebte Hardticket wird, wie schon im letzten Jahr, mit dem Abriss am Eingang, automatisch an der Rockstufftombola teilnehmen. In der Vorweihnachtszeit will das NIKOLAUT seinem Slogan "Rockfestival meets Weihnachtsfeier" gerecht werden. Es gibt etliche, kleine und größere Geschenke für das Publikum zwischen den Shows. Des Weiteren gibt es wieder eine verrückte Fotofanaktion auf der roten Sparkassenbank. Ab 18.30 Uhr öffnet der T.I.C. am 8. Dezember, um 19.30 Uhr geht es auf der Bühne los.

Tickets kosten 14 Euro im Vorverkauf (Abendkasse 17 Euro)und sind bei der WAZ/NRZ Geschäftstelle an der Eppinghofer Strafle 1/3, in der Touristinfo der MST im MedienHaus, Synagogenplatz 3 und bei der Sparkasse Mülheim in der Hauptfiliale am Berliner Platz 1, sowie im T.I.C. Club auf der Sandstrasse 162 (jeweils in Mülheim an der Ruhr). Zudem können die Hardtickets auch einfach und bequem über die Eventwebsite unter www.nikolaut.de bestellt werden, wo es auch alle weiteren Informationen zum Winterrockfestival gibt.

 

 

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate