rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Samstag Dezember 16, 2017
Home  //  REPORTS  //  Konzerte  //  Devilside in Essen immatrikuliert

Devilside in Essen immatrikuliert

Im letzten Jahr feierte das Devilside-Festival seine Premiere und die konnte sich in Duisburg durchaus sehen lassen. Nun kommt die "Sundy Matinee from 11 till 11" am 4. Juli zur Essener Uni auf den Campus. Das Programm ist derart bunt gemischt, dass wirklich für jeden Rockfreund etwas auf der Speisekarte steht. Die Altmeister von "New Model Army" etwa sind dabei, ein schöner Kontrast zu den Newcomern von "Airbourne" (Foto), den einzigen legitimen Nachfolgern von AC/DC. Ebenso schön: "Fear Factory" kommen und sorgen wie die gestylten Krachmacher von "Sonic Syndicate" für besonders harte Klänge. Klassischer geht es Danko Jones an, der ebenso wie "Sick of it all" oder "Overkill" die älteren Mattenschwinger ansprechen wird. Weitere Bands sind etwa "Smoke Blow" oder "Mad Sin" - das Lineup soll noch weiter aufgestockt werden. Mehr RocknRoll ist an deutschen Hochschulen kaum möglich. Die Bands spielen auf zwei Bühnen.
Die Tickets sind erstaunlich günstig für ein so hochweritiges Line-Up: 39 Euro zzgl. VVK-Gebühren kosten sie und sind an allen bekannten Vorverkaufstellen erhältlich. Die Tickethotline (dt. Festnetz) erreicht man unter Tel. 0521 66 100.

ACHTUNG: Mit den RocknRoll-Reportern geht es zum DEVILSIDE! 

Wir verlosen 1x2 Freikarten für das Event. Wer gewinnen will, schreibt bis zum 23. Mai 2010 eine Email mit der Betreffzeile "DEVILSIDE" an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !
Wir benötigen Eure komplette Adresse und, ganz wichtig, ein bis zwei nette Sätze, warum Ihr den Preis gewinnen wollt. Dieser Zusatz ist Bedingung für die Teilnahme. Mehrfach-Einsendungen und Einsendungen von Gewinnspiel-Robotern werden sofort ausgeschlossen. Unter allen richtigen Einsendungen werden die Preise ausgelost. Eine Barauszahlung ist nicht möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Erstmals gibt es auch eine WARM UP-Show und zwar am 28. Juni in der MATRIX BOCHUM.  Dabei sind "As I lay dying" und "Job for a cowboy"    Karten für das Event bekommt man bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.matrix-bochum.de

Mehr zum Devilside findet Ihr HIER

 

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate