rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Mittwoch November 22, 2017
Home  //  REPORTS  //  KALEIDOSKOP  //  GLOSSEN UND BLABLA  //  Midsommar Schlacht

Midsommar Schlacht

Midsommar, das feiern die Schweden in ganz großem Stile mit Freunden, Familie, Verwandten und Nachbarn, üblicherweise zwischen dem 20. und 26. Juni. Die Essener RuhrPott Roller Girls (RPRG) legen die Festivitäten nun auf den 15. Juni vor und schicken ihr A-Team "Devil Dolls" in die Schlacht gegen "Crime City B" aus Malmö. Klar, dass am Ende aber nicht die schwedische, sondern die Essener Flagge als Siegeszeichen gehisst werden soll. Låt spelet börja!

Für die Korrektheit dieser Übersetzung übernehmen die RocknRoll-Reporter besser keine Haftung, wohl jedoch über die folgenden Informationen zur nächsten Roller Derby Begegnung in Essen: Der Bout zwischen der deutschen und der schwedischen Mannschaft beginnt ab 20 Uhr. Geskatet wird in der Essener Eissporthalle West an der Curtiusstraße 2. Eingelassen wird das Publikum bereits ab 19 Uhr. Für das leibliche Wohl wird am Rande der Spielfläche natürlich entsprechend gesorgt. Und wer nicht bereits mit Merch der Vereine ausgestattet ist, kann dies vor dem Spiel oder in der Halbzeitpause, denn gespielt wird 2 x 30 Minuten, gern machen, entsprechende Stände bieten einen Überblick über das Angebot.

Die Tickets kosten an der Abendkasse regulär 10 Euro, ermässigt 6 Euro (für SchülerInnen, Studierende, RenterInnen, BFDlerInnen, FSJlerInnen, EmpfängerInnen von Hartz IV und Sozialhilfe - entsprechende Nachweise erforderlich). Kinder unter 6 Jahre sind frei.

Und endlich können die RPRG auch einen attraktiven Vorverkauf anbieten: HIER sind die Eintrittskarten bereits für 9/5 Euro zu haben!

Der Ausgang des Spiels, ganz gleich wie es ausfällt, wird wie gewohnt gemeinsam in einer Essener Abend-Location gefeiert. Wo, erfragt Ihr am besten vor Ort bei Spielerinnen, Trainern, Refs oder anderen Helfern.

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate