rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Mittwoch November 22, 2017
Home  //  REPORTS  //  KALEIDOSKOP  //  GLOSSEN UND BLABLA  //  Weekend of Horror - in Bottrop

Weekend of Horror - in Bottrop

Horror in Bottrop? Und das nicht im Stadtteil Ebel? Im Bottroper Saalbau findet im Mai wieder die kultige Weekend of Horror statt. Auf insgesamt 2500 Quadratmetern tummeln sich Stargäste bekannter Horror Filme wie Zombie-Urgestein George A. Romero(Foto), SID HAIG (Devils Rejects) oder aber auch Asami (Machine Girl, Mutant Girls Squad, Battle Girls vs Yakuza 1&2). Als wäre das noch nicht genug, wird es noch zwei Etagen mit einer Auswahl an DVDs/BlueRays und Merchandise geben, die jedes Horror-Herz aussetzen lassen werden. Neben Standardaktionen wie Autogrammstunden und Verlosungsaktionen gibt es Kostümwettbewerbe, kostenlose Filmvorführungen, Workshops (Film, Make Up) und einen Zombiewalk.  Yeahh! Desweiteren erwartet die Besucher dieses jahr eine "Predator"-Ausstellung sowie ein Tattoo/Piercing Shop. Abgerundet wird der Samstag Abend mit einem Konzert der Horrorpunks von "The Other". Wer also Fan von Horror Filmen ist, ist vom 6. bis 8. Mai im Saalbau am richtigem Ort! VK liegt bei 17€ und Kasse vor Ort bei 22€ pro Tag.

Mehr zum Event gibt es HIER!

Achtung: Wir verlosen 2x2 Gästelistenplätze für das Horror-Weekend! Wer gewinnen will, schreibt bis zum 1. Mai 2011  eine Email mit der Betreffzeile "HORROR" an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam geschützt. Zur Anzeige muss Javascript aktiviert sein! Wir benötigen Eure komplette Adresse und, ganz  wichtig, ein bis  zwei nette Sätze, warum Ihr den Preis gewinnen wollt. Dieser Zusatz ist  Bedingung für die Teilnahme. Mehrfach-Einsendungen und Einsendungen  von Gewinnspiel-Robotern werden sofort ausgeschlossen. Unter allen richtigen Einsendungen werden die Preise ausgelost. Eine Barauszahlung ist nicht möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate