rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Freitag November 24, 2017
Home  //  REPORTS  //  DIGITAL  //  GAMES  //  We sing 2

We sing 2

Über die Songauswahl der zweiten WeSing-Ausgabe will ich gar nicht viele
Worte verlieren. Wie bei den anderen Karaoke-Serien gilt auch hier: die
Geschmäcker sind halt verschieden. Nennen wir es mal eine bunte
MainStream-Mischung plus 5 deutsche Stücke. Der rockigste Beitrag ist Lynyrd
Skynyrd's Sweet Home Alabama, dafür gibt es echte Duette wie Total eclipse
of the heart. Wie schon der Vorgänger kommt WeSing Vol. 2 in schlicht-chicem Design mit
handlicher Menüführung, 3 Schwierigkeitsstufen und der praktischen
Playlist-Funktion. Über den neuen „Gesangsunterrichtsmodus“ sollte man besser den Mantel des
Schweigens decken. Nett gemeint, aber am Ziel vorbei. Das Nachsingen von 30
verschiedenen Tonfolgen wird wohl kaum zu einer besseren Atemtechnik oder
mehr Punkten führen.
Gut gelungen sind hingegen die beiden neuen Spiele im Party-Modus:
Der Blind-Modus (der besser blind-und-taub-Modus heißen sollte) lässt die
Spieler unvermittelt ohne Text und ohne Ton dastehen. Eine echte
Herausforderung und eine witzige Idee die man bisher nur aus Karaoke-Spielen
am PC kannte. (warum eigentlich?)

Der Modus Experte lässt den Spielern immerhin die Musik. Text und
Notenlinien sind für Experten eben nicht nötig und werden abgeschaltet.

Ebenfalls neu ist die echte Karaoke-Funktion, also das Ausblenden der Stimme
des Originalsängers. Das funktioniert je nach Titel recht gut (Hey there
Delilah) bis gar nicht (Virtual insanity). Gesangserkennung und -bewertung
scheinen gegenüber der Singstar-Konkurrenz etwas gnädiger, dafür wird mit
der Punktzahl auch gleich eine Fehler-Statistik mitgeliefert. Gerade bei
schnellen Passagen scheint die Erkennung jedoch etwas schlampig.

Im Party-Betrieb dürfte sich als nützlich erweisen, dass die Lautstärke der
(bis zu vier) Spieler-Mikros einzeln geregelt werden kann. So können sich
auch die zaghafteren Sänger Gehör verschaffen.

Leider haben die Macher es auch diesmal versäumt, eine
Download-Möglichkeit für weitere Titel einzubauen.
Vielleicht beim nächsten Mal, denn die WeSing-Reihe ist auf
 dem richtigen Weg und der Singstar-Konkurrenz auf den Fersen.
Die neuen Party-Spiele bei WeSing 2 versprechen schon mal eine Menge Party-Spaß!

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate