rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Freitag November 24, 2017
Home  //  REPORTS  //  DIGITAL  //  GAMES  //  Prison Break - The Conspiracy

Prison Break - The Conspiracy

In Prison Break - The Conspiracy agiert man als Agent Tom Paxton, der undercover ins Fox River Staatsgefängnis eingeschleust wird, um das Geheimnis um Michael Scofield und seinen Bruder zu lüften. Für Fans der ersten (und besten) Staffel des Ausbruchsdramas ist dieses Spiel sicher ein Muss. Die schöne Story rankt sich um die "Originalgeschehnisse" der TV-Serie und man erfährt dabei das  ein oder andere Detail, das in der Serie so nicht vorkam. Grafisch ist Prison Break eher im mittelprächtigen Bereich angesiedelt, große Schwächen gibt es nicht, doch vom Hocker haut die Optik den Spieler nicht. Das Gameplay ist an GTA angelehnt, jedoch leichter zu vollführen. Insgesamt ist das Spiel deutlich zu kurz für einen Vollpreistitel. Erfahrene Gamer sind nach nicht einmal sechs Stunden fertig. Insgesamt macht Prison Break Laune, ohne ein überragender Titel zu sein. Warum das Spiel allerdings  erst jetzt auf den Markt kommt, bleibt unverständlich.

Share on Facebook

Konzert-Tipps

Translate