Doc 'n' Roll - 26.12.14

DocnRoll-Banner

 

 

 

Hohoho, ach ne, das war ja schon. Der heutige DocnRoll - die 42. Ausgabe des Jahres übrigens - ist der allerletzte in 2014, ein Jahr, welches viele Menschen gehasst haben, das aber auch einige schöne Seiten hatte. 

Das trifft aber definitiv nicht fürs Ende zu, denkt man etwa an den mit 70 Jahren viel zu früh verstorbenen Joe Cocker, den ich beim Bochumer Zeltfestival vor einer Weile hätte fotografierenden können, mir aber etwas dazwischen kam. Immerhin wird seine Stimme nie verstummen. Rest in Peace, Joe. 
Ist es einfach ein Gefühl oder sterben vor dem Weihnachtfest und vor Dem Jahresende immer viel mehr Menschen? Liegt es an der Dunkelheit im Winter? Gibt es da Studien?
 
Die RocknRoll-Reporter beenden konzertisch das Jahr erst an Silvester in der Weststadthalle bei Avatarium und Amorphis. Unser Bild des Jahres hingegen steht schon fest (HIER). Die Gewinner unseres Weihnachtsgewinnspiels ebenfalls. Ich hoffe, du, lieber Leser, bist dabei!
Was bringt 2015? Ein Festivaloverkill jedenfalls mit Rock am Ring und dem grandiosen Line-Up der Grünen Hölle (u.a. Kiss).
Es bleibt spannend, ob beide Festivals funktionieren. Ich finde es aber gut, dass in der grünen Hölle das Hauptaugenmerk auf Rock und Metal liegen wird. "Rock" am Ring wurde in den vergangenen Jahren immer mehr zu einer Kasperleveranstaltung mit zu breiter Mischung (Cro und Iron Maiden will zumindest ich nicht auf einem Festival haben).
Dazu kommt noch die AC/DC-Tour. Es wird also das Jahr der Giganten. Gut, dass sie alle vor der dunklen Jahreszeit spielen.
 
Apropos AC/DC: endlich hatte ich die Zeit, deren neues Werk zu bestaunen. Eine neue ACDC-Scheibe zu hören, ist wie der Besuch bei einem ganz alten Bekannten. Man fühlt sich sofort wohl und auf die Frage, was es Neues gebe, erhält man keine weltbewegenderen Informationen. Am Ende fährt man betrunken und glücklich nach Hause, beseelt davon, dass das Universum ab und an im Gleichgewicht schaukelt...
 
Ich wünsche Euch einen guten Rutsch und wir lesen uns hier wieder. Versprochen!?

 

 

 

 

 

yoursdocrock

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.