Fotos: Hall & Oates

Harte End 70er/Anfang 80er-Schlagseite gab es in der Dortmunder Westfalenhalle, als das Soul-Pop-Schmuseduo Hall & Oates sich nach langer Zeit mal wieder in Deutschland blicken ließen. Daryl Hall und John Oates gelangen in den 1970er und 1980er Jahren mit Titeln wie Rich Girl, I Can’t Go for That (No Can Do), Maneater und Out of Touch zahlreiche Chart-Hits, dementsprechend war die Altersstruktur im Publikum. Musikalisch ließ das Duo mit seiner exzellenten Band nichts anbrennen, knallte Hit um Hit ins sehr spärlich besetzte Auditorium. Leider durften die Fotografen lediglich von hinten auf den Auslöser drücken - da sieht man dann aber auch die Falten nicht...

Wir haben Fotos von:

HALL & OATES

All pics: Thorsten Seiffert. No use without prior written permission