Dropkick Murphys in Essen

Irischer als die Pogues - und das, obwohl die Dropkick-Murphys aus dem puritanischen Boston kommen. Die ausverkaufte Weststadthalle in Essen bebte in ihren Grundfesten, als die Amerikaner zum Tanz aufforderten. Zuvor hatten die Runnin' Riots (Durchschnitts-Garage Punk) und Big D And The Kids Table (feiner Ska-Punk) den Mob schön angewärmt.

 

Fotos des Gigs gibt es HIER
 

 

Und wie immer gilt: Copyright by Silke Brembt. Jede Verwendung und Veröffentlichung nur gegen Honorar und nach Absprache mit der Fotografin!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.