rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Mittwoch April 25, 2018
Home  //  Gigs Gig-Guide  //  JOACHIM WITT
E-MailDruckenExportiere ICS

JOACHIM WITT

Veranstaltung

Titel:
JOACHIM WITT
Wann:
So, 29. April 2018, 20:00 Uhr
Wo:
Luxor Köln - Köln, NRW
Kategorie:
Konzerte
Eintritt:
VVK: 34,00 Euro zzgl. Geb.
Autor:
KatvanP

Beschreibung

Joachim Witt hat sich im Laufe der Dekaden einen Ausnahmestatus unter Deutschlands Musikern erarbeitet. Er darf ungeniert Genres wechseln, Stile mischen und sich selbst immer wieder neu erfinden, ganz, wie ihm der Sinn steht – seine Fans bleiben ihm treu. Weil sie wissen, dass sich hinter dem künstlerischen Wandel noch immer derselbe Mensch verbirgt. Ein Mensch, der – genau wie wir – durch alle Stimmungslagen getrieben wird. Joachim Witt vermag es jedoch wie kein Zweiter, sie mit ungebremster Intensität zu vermitteln. Deshalb ist es auch bei seinem inzwischen 16. Studioalbum „Thron“ gar nicht notwendig, sich erst umständlich auf die Musik einlassen zu müssen – Witt packt einen mühelos dort, wo es weh- oder wohltut.


Veranstaltungsort

Standort:
Luxor Köln - Webseite
Straße:
Luxemburger Straße 40
Postleitzahl:
50674
Stadt:
Köln
Bundesland:
NRW
Land:
Germany

Beschreibung

Das Luxor ist seit vielen Jahren eine feste Institution im Kölner Nachtleben und ein weit über die Kölner Stadtgrenzen hinaus bekannter Musikclub.
Rock, Pop, Alternative und Indie, aber auch House und Electronic Dance Music sind bevorzugte Musikstile in einer der kultigsten Locations Kölns.
Unter der Woche finden Konzerte mit nationalen und internationalen Künstlern statt.

Abgerundet wird das musikalische Angebot, durch das am Wochenende stattfindende Party-Programm:
Veranstaltungen wie zum Beispiel CAMPUS NACHT oder ERASMUS Party, 80 er,TANZDIELE oder die BANZEI HAWEII sind für alle Clubber und Nachtschwärmer ein unbedingtes Muß.

Allesamt versprechen musikalische Abwechslung der Extraklasse, Super Stimmung und ganz wichtig absolut moderate Getränkepreise.
Wir freuen uns auf Deinen Besuch und meinen:
“Ein Leben ohne Musik ist ein Irrtum, eine Strapaze” Friedrich Nietzsche