Export ICS

HOWARD JONES

Event

Title:
HOWARD JONES
When:
Sa, 25. April 2020, 20:00 h
Where:
Die Kantine - Köln-Longerich, NRW
Category:
Konzerte
Created by:
Missty McFly

Description

Transform & The Hits Tour 2020

Support: Quaeschning/Schnauss   the Masterminds of Tangerine Dream

Er hat Millionen von Alben verkauft und 15 weltweite Top40 Hitssingles !

Howard Jones ist eine Ikone des Synth-Pop, für jeden, der in den 80ern und 90ern aufgewachsen ist. Weltweite Hits, wie “Things Can Only Get Better,” “No One is to Blame”, “What is Love?” und “New Song” sind immer noch bei den meisten Radiosendern in Rotation und sind Aushängeschilder dieser Zeit.

Blockbusters und Serien, oder TV-shows wie Breaking Bad, Stranger Things, Bumblebee, GLOW, Eddie the Eagle, Halt and Catch Fire, oder Everybody Hates Chris haben diese Titel dutzende Male gefeatured.

Sein 1984 Debütalbum „Human’s Lib“ und der 1985 erschienene Nachfolger „Dream into Action“ haben Generationen überlebt, das zeigen auch die unzähligen Remixes seiner Hits, die nach wie vor die Dancefloors weltweit befeuern.

Mit seinen Elektro orientierten Alben, wie „Revolution of the Heart“ (2005), „Engage“ (2015) bewies der Brite, dass er immer noch eine ernstzunehmende Größe im Bereich „Synthpop, Electronic/Dance“ ist. Im Mai 2019 erschien Howard´s elftes Album „Transform“ (India Media Group), das von Fans und Medien gefeiert wird.

Radiostationen reißen sich darum die „Transform & The Hits Tour“, seine erste Deutschlandtour seit über 10 Jahren, zu präsentieren und ihn in ihre Studios zu bekommen. Howard hat sich eine großartige Show mit perfektem Sound, Licht und Visuals einfallen lassen. Er wird auf Tour einige Songs von „Transform“ und natürlich alle Hits spielen.

Howard Jones ist ein Keyboard und Electronica Pionier und Kult in der Szene, ebenso Thorsten Quaeschning und Ulrich Schnauss, die das legendäre deutsche Elektro-Flaggschiff Tangerine Dream mit dem aktuellen Album „Quantum Gate“ wieder zurück in die Elektrocharts gebracht haben. 
Nebenbei sind beide als Duo „Quaeschning & Schnauss“ aktiv, was man eindrucksvoll auf ihrem Abum „Synthwaves“ hören kann, das bei Azure Vitsa Records erschienen ist.

Wir haben hier ein außergewöhnliches Paket, dass in dieser Form noch nie zusammen auf Tour war und erwarten großartige, unvorhergesehene Dinge, die auf der Bühne passieren werden...

 

Veranstalter: MFP-Concerts GmbH & Co. KG


Venue

Location:
Die Kantine - Website
Street:
Neusser Landstraße 2
ZIP:
50735
City:
Köln-Longerich
State:
NRW
Country:
Germany

Description

Die Kantine ist in der Kölner Live Musik Szene seit 22 Jahren eine feste Größe.

Alles beginnt mit einem Konzert der Coverband Köbes Underground, bundesweit bekannt aus der Kölner Stunksitzung. Es sollten so bekannte Coverbands wie A Hard Days Night, Still Collins, Queen Kings, Achtung Baby, Brothers In Arms und Just Pink folgen.

Im Rockbereich prägen Rockbands wie Roger Chapman, Wishbone Ash, Blur, Ash, Suede, Primal Scream das Konzertprogramm - um nur einige der zahlreichen Rockheroen zu nennen.

Absolut angesagt sind auch die vielen Club Shows, in denen sich u.a. so Bands wie die Ärzte, Fantastischen Vier und Stereo MC's die Klinke in die Hand geben. Im Funk/Soul Bereich sind es Stars wie Bootsy Collins, Larry Graham und De La Soul, die auf der Bühne der Kantine zu Gast sind. Nicht zuletzt prägt der Blues das Programm der Kantine: von John Mayall über Jack Bruce, Robin Trower, The Brew und Albert Lee.

Seit 2003 verfügt die Kantine auch über einen kleinen Club – den Yard Club. Für Bands wie Achtung Baby, The Brew und John Watts wird der Yard Club zum Sprungbrett: Einige Künstler sieht man ein, zwei Jahre später in der großen Kantine wieder. Der Yard Club entwickelt sich im Laufe der Zeit mehr und mehr zum Rock und Blues Club. Auch bietet er authentischen Coverbands ein schönes Club Ambiente. Gesponsert und gefeatured durch Musik Zeitschriften wie die "Blues News" kommen Bands wie Albert Lee, Lightnin' Guy Band, Meena Cryle und viele andere auf ihrer Tournee am Kölner Yard Club nicht mehr vorbei. So wird der Yard Club neben der Kantine zu einer festen Größe in der Kölner Musik Club Landschaft.

Das Flaggschiff ist und bleibt aber die Kantine. Würde man alle Künstler auflisten, die in den 22 Jahren hier aufgetreten sind, hätte man viel zu tun! Neben den großen bekannteren Acts wie Procul Harum, Average White Band, Kate Nash, 16 Horsepowers - um nur einige zu nennen – hat die Kantine gerade mit den Liedermachern wie Götz Widmann und den Monsters of Liedermaching „Wiederholungstäter“, die jedes Mal für ein ausverkauftes Haus sorgen.