Export ICS

SLIPKNOT / BEHEMOTH

Event

Title:
SLIPKNOT / BEHEMOTH
When:
Di, 18. Februar 2020, 19:30 h
Where:
Westfalenhalle Dortmund - Dortmund, NRW
Category:
Konzerte
Created by:
Missty McFly

Description

Nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums „We Are Not Your Kind“ kündigen Slipknot für Anfang 2020 eine Europatournee an. Diese führt sie nach Frankfurt, Stuttgart, München, Hamburg, Berlin und Dortmund sowie nach Zürich und Wien.

Der Vorverkauf startet am 30. August um 10:00 Uhr auf livenation.de. Bereits ab dem 27. August haben Outside The Nine Fanclub-Mitglieder und alle, die das Album bei Roadrunner vorbestellt haben, die Möglichkeit, Tickets im Pre-Sale zu erwerben.

„Es fühlt sich großartig an, mit einer ausgedehnten Tournee nach Europa zurückzukehren. Egal wie oft wir herkommen, wir kriegen einfach nicht genug! Es gibt noch so viele Städte, in denen wir gerne spielen würden. Sicher ist: Das Publikum ist eines der besten der Welt“, sagt Frontmann Corey Taylor.

Slipknot haben sich über die Jahre zu einem kulturellen Phänomen entwickelt und auch mit „We Are Not Your Kind“ weltweit erneut die Spitzen der Charts erreicht. Das Video zur Lead-Single „Unsainted“ war sofort in den weltweiten YouTube Trends auf Platz 1. Zusammen mit „Solway Firth“ und „Birth Of The Cruel“ – bei allen führte M. Shawn Crahan Regie – hat die Band in nur zwei Monaten über 58 Millionen Klicks generiert.


Venue

Location:
Westfalenhalle Dortmund - Website
Street:
Strobelallee 45
ZIP:
44139
City:
Dortmund
State:
NRW
Country:
Germany

Description

Die Westfalenhallen Dortmund sind ein Messe-, Kongress- und Veranstaltungszentrum an der Bundesstraße 1 in Dortmund. Unter der Führung der Muttergesellschaft Westfalenhallen Dortmund GmbH arbeiten insgesamt drei Tochterunternehmen: Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH, KHC Westfalenhallen GmbH und Veranstaltungszentrum Westfalenhallen GmbH. Alleinige Gesellschafterin der Westfalenhallen Dortmund GmbH ist die Stadt Dortmund. Der Jahresumsatz der Gesellschaft liegt bei 40 bis 50 Millionen Euro.
Die Westfalenhallen umfassen insgesamt neun Hallen mit einer Gesamtfläche von rund 60.000 Quadratmetern. Die bekannteste ist die legendäre, denkmalgeschützte Westfalenhalle 1. Sie gehört zu den traditionsreichsten Veranstaltungsarenen Deutschlands. Zum Areal gehören außerdem die Messe Westfalenhallen Dortmund, das Kongresszentrum Westfalenhallen und das Mercure-Hotel Messe & Kongress Westfalenhallen.
Die Westfalenhallen verzeichnen rund 1,5 Millionen Besucher jährlich. 2009 konnte der 100-millionste Besucher seit 1952 begrüßt werden.

 

Die erste Westfalenhalle wurde in der Zeit von April bis November 1925 in nur sieben Monaten auf Anregung des damaligen Stadtbaurates Hans Strobel als Holzkonstruktion für 15.000 Besucher in Dortmund erbaut und war zeitweise die größte Halle Europas. Sie wurde am 28. November 1925 offiziell eröffnet.