Export ICS

OZZY OSBOURNE / JUDAS PRIEST INFOS FOLGEN

Event

Title:
OZZY OSBOURNE / JUDAS PRIEST INFOS FOLGEN
When:
Mi, 11. November 2020, 19:30 h
Where:
Westfalenhalle Dortmund - Dortmund, NRW
Category:
Konzerte
Created by:
Missty McFly

Description

Die Konzerte der No More Tours 2 in Europa, inklusive Deutschland, Österreich und Schweiz mussten leider verschoben werden, da Ozzy Osbourne sich derzeit noch von seiner Nacken-OP erholt.
An Nachholkonzerten wird mit Hochdruck gearbeitet.
Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine, die schnellstmöglich bekanntgegeben werden.

OZZY OSBOURNE - NO MORE TOURS 2

Support: JUDAS PRIEST

Grammy-Gewinner OZZY OSBOURNE gab jetzt die Nachholtermine für seine verschobene „NO MORE TOURS 2“ bekannt. Die für ursprünglich Februar dieses Jahres geplante Konzertreihe findet nun im Februar/März 2020 statt. Neu hinzugekommen sind Shows in Dortmund, Wien und Mannheim, wogegen das Frankfurter Konzert aus terminlichen Gründen leider ganz abgesagt werden muss. Judas Priest konnten erneut als Special Guest verpflichtet werden.

OZZY freut sich sehr, endlich auf die Bühnen Europas zurückzukehren und bedankt sich bei allen Fans für ihre Geduld. „Ich kann es kaum erwarten, euch nächstes Jahr zu sehen.“


Venue

Location:
Westfalenhalle Dortmund - Website
Street:
Strobelallee 45
ZIP:
44139
City:
Dortmund
State:
NRW
Country:
Germany

Description

Die Westfalenhallen Dortmund sind ein Messe-, Kongress- und Veranstaltungszentrum an der Bundesstraße 1 in Dortmund. Unter der Führung der Muttergesellschaft Westfalenhallen Dortmund GmbH arbeiten insgesamt drei Tochterunternehmen: Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH, KHC Westfalenhallen GmbH und Veranstaltungszentrum Westfalenhallen GmbH. Alleinige Gesellschafterin der Westfalenhallen Dortmund GmbH ist die Stadt Dortmund. Der Jahresumsatz der Gesellschaft liegt bei 40 bis 50 Millionen Euro.
Die Westfalenhallen umfassen insgesamt neun Hallen mit einer Gesamtfläche von rund 60.000 Quadratmetern. Die bekannteste ist die legendäre, denkmalgeschützte Westfalenhalle 1. Sie gehört zu den traditionsreichsten Veranstaltungsarenen Deutschlands. Zum Areal gehören außerdem die Messe Westfalenhallen Dortmund, das Kongresszentrum Westfalenhallen und das Mercure-Hotel Messe & Kongress Westfalenhallen.
Die Westfalenhallen verzeichnen rund 1,5 Millionen Besucher jährlich. 2009 konnte der 100-millionste Besucher seit 1952 begrüßt werden.

 

Die erste Westfalenhalle wurde in der Zeit von April bis November 1925 in nur sieben Monaten auf Anregung des damaligen Stadtbaurates Hans Strobel als Holzkonstruktion für 15.000 Besucher in Dortmund erbaut und war zeitweise die größte Halle Europas. Sie wurde am 28. November 1925 offiziell eröffnet.