rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Montag Januar 22, 2018
Home  //  Doc 'n' Roll  //  Doc 'n' Roll - 08.12.17

Doc 'n' Roll - 08.12.17

DocnRoll-Banner

 

 

Da bin ich schon wieder, gewöhnt Euch aber nicht zu sehr an eine regelmäßige Freitagskolumne...  Und Achtung, ich pflanze Euch jetzt allein durch eine niedergeschriebene Textzeile einen fiesen Ohrwurm in den Kopf. Fertig? Last Christmas, I gave you my heart... Tut mir leid, aber, warum soll es Euch besser gehen als mir? Wenn ich das Popschmalz-Machwerk von Wham irgendwo im Radio höre, dauert es sehr lange bis ich es aus dem Kopf geklöppelt bekomme. Weihnachtsstimmung jedenfalls kommt da bei mir überhaupt nicht auf. Es gibt aber Musik, die das in meinem Oberstübchen auslöst. Und zwar sogar das ganze Jahr über. Wenn Frank Sinatra seine Big Band-Klänge zum Besten gibt, kann es 30 Grad sein, ich denke an Schnee, Tannenbäume und Socken, die am Kamin hängen. Selbst, wenn Frankieboy gar nicht über Weihnachten trällert, sondern einfach ein seufzendes Liebeslied wie "Fly me to the moon" posthum aufführt, halte ich Ausschau nach Rentieren und Glühwein. Klingt komisch, ist aber so. In der Vorweihnachtszeit ist diese Gehirnmanipulation des ollen Blauauges aber schon von Vorteil. Verhagelt mir "Last Christmas" einmal die adventliche Stimmung, schiebe ich schnell einen Sinatra a la "Let it snow" oder "Winter Wonderland" ein und freu mich wie Bolle auf Weihnachten.

Weniger weihnachtlich ist die EBM/BDSM-Show der Grausamen Töchter. Die habe ich letztes Wochenende einmal fotografiert und ich muss sagen: Das muss man sich erst mal trauen (nicht das Fotografieren, sondern sich so auf der Bühne zu präsentieren)! Musikalisch war das eher nix (für mich), zum Ansehen war es...sagen wir mal: interessant. Wer mehr sehen will, klickt mal HIER drauf!

 

Picture

Und dieses Wochenende? Na klar: Ruhrpott Metal Meeting in der Turbohalle. Infos habe ich HIER für Euch! Sonntag knips ich dann wohl Stone Sour in meiner "Lieblingsstadt" Köln und Montagabend geht es nach Bochum zu Lacuna Coil. Viel zu tun also, doch Frankieboy hält mich im Xmas-Mood...


 

  

Keep on rocking 

 

  

yoursdocrock

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook