rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Donnerstag Oktober 18, 2018
Home  //  Doc 'n' Roll  //  Doc 'n' Roll - 09.09.16

Doc 'n' Roll - 09.09.16

DocnRoll-Banner

Ach watt... schon wieder Freitach? War doch gerade erst. Egal, schreib ich halt mal drauf los. Nur wovon? Zum Beispiel von alten Männern, Superstars gar, die es nicht nötig haben, die Fotografen zu gängeln. The Who (morgen in Oberhausen) haben keinen Fotovertrag und lassen sich - wie es sich gehört - aus dem Graben der OB-Arena fotoknipsen. Vorbildlich, wenn man mal an die Schwachköpfe der Dröhnfraktion denkt. Den Namen der Unfugskombo will ich gar nicht mehr erwähnen, wer letzte Woche den Freitag verschlafen hat, liest HIER alle relevanten Informationen.Erzählen könnte ich Euch auch über die Technikwoche. Da gab es ne ganze Menge Zeugs. Obsthersteller Apfel stellte sein neustes Ei vor. Iphone 7 heißt es, sieht aus wie das 6er und verzichtet ab sofort auf einen Klinkenanschluss für den Kopfhörer. Da man sich wohl bewusst war, wie sehr das viele stören würde (ab sofort ist der Lightninganschluss auch für die Audioausgabe zuständig) hat Apple einen Adapter beigelegt. Das ist nicht mehr mein Apple. Adapter kostenlos beigelegt und nicht für 49 Euro im Einzelhandel? Verstörend. Ansonsten lässt mich sowohl die Debatte (ich benutze wunderbare Blauzahn-Kopfhörer - Nachteil: immer auf den Akkustand achten vor der Benutzung - Vorteil: kein Kabelsalat) als auch das neue Telefon erst einmal kalt. Das 6er tut es noch bestens und ist super. So warte ich auf ein hoffentlich radikales Redesign beim Ifön 8 im nächsten Jahr. 

 

Apropos Update: Auch Sony will mehr Kuchen als sie essen können. 

Da kommt dann nämlich schnell schnell die Playstation Pro heraus. Die kann dann 4K-Spiele und überhaupt soll alles soviel toller sein. Erst sollte sie ja PS4 Neo heißen, das "Pro" empfinde ich als Humbug, denn es löst (zumindest bei mir) den Reflex aus, dass ich nicht (mehr?) "proffeschenell" genug bin. Jetzt bin ich traurig. Danke Sony...

 

In Sachen Musik und Jäger/Sammler-Humbug habe ich in dieser Woche endlich endlich eine Ace Frehley Les Paul ergattern können. Die Epiphone mit Blitzen und Atzes Konterfei auffe Kopfplatte habe ich damals (gebaut bis 2007) irgendwie verpasst (oder hatte ich kein Geld, weil das Iphone 1 so teuer war?). Danach war ich stets auf der Suche, doch die Koreapfanne ist scheinbar entweder einigermaßen selten oder aber (was ich eher glaube) verkauft keiner, wenn er sie einmal hat. Kiss-Fans sind ja generell seltsam. Aber nun ist ja alles gut, Atzes 3-Humbucker-Monster ist eingetroffen und ich habe die kleines Asse sie eingehend begutachten lassen (siehe Foto).

 

Genug gequatscht? Kurz noch: Heute will ich die Chemical Brothers fotografieren - nur um Euch zu beweisen, dass es mir bei meinen Fotoarbeiten ganz bestimmt nicht (oder selten) auf die Musik ankommt...

 

 

 

 

 

Bis nächsten Freitag

yoursdocrock

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14203271 1327621863916186 8266654578830692443 n