rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Mittwoch Mai 23, 2018
Home  //  Doc 'n' Roll  //  Doc 'n' Roll - 19.09.14

Doc 'n' Roll - 19.09.14

DocnRoll-Banner

 

Heyho,

 

heute, da die neuen Iphones ausgeliefert werden (wehe, der DHL-Mann trödelt ...) möchte ich eine Grabrede halten. Der zu begrabende lebt zwar noch, aber ist nicht mehr in der Lage zu reinkanieren: 

ipod classic

Die Rede ist von der Mutter aller MP3-Player, dem Ipod Classic. Die Wuchtbrumme mit der enormen Speicherkapazität (immer noch den meisten Playern überlegen) hat das Imperium Apple damals wieder zu neuen Höhen aufschwingen lassen. Es gab sechs Generationen des Classic, das Besondere bis heute ist, dass die Dinger noch ne echte Festplatte hatten.

Glaubt mir, ich habe viele MP3-Player ausprobiert, befriedigt hat mich dann am Ende doch nur der Apfelspieler - vor allem wegen der Gigantomie in Sachen Speicher. Meiner hat 120 Gigabyte, eine Größe, die es bei den Iphones zum Beispiel erst seit relativ kurzer Zeit gibt. Apple hat den Bomber nun klammheimlich aus dem Programm genommen und das ist echt eine Schande, bot er doch "normalen" Menschen die Möglichkeit, nahezu die gesamte Musikbibliothek immer am Mann oder der Frau zu haben. Normale Menschen? Ich nehme mich und andere Musikjournalisten mal da raus, weil man da mit 120 Gigabyte nicht mehr weit kommt, zu oft prasseln die Promo-CDs oder Downloadlinks auf einen ein. Und natürlich mutet die Kiste mittlerweile altertümlich an. Mit dem doofen Drehrädchen (das damals absolut ein Design-Highlight war). Dennoch: Mein Opa-Ipod schlummert in den Tiefen meines Doc-Mobiles und beliefert das Autoradio mit RocknRoll, Metal, Jazz und Soul (des Reimes wegen bitte ich Sie, sich nicht aufzuregen).

 

R.I.P. Ipod Classic und möge meiner noch lange durchhalten (schaut mal jetzt auf die Gebrauchtpreise bei Ebay!!! Hammerhart).

In dem Zusammenhang habe ich neulich mal nach Schallplatternspielern gesucht - fürs Auto! Die gab es in der Tat mal, eine so abstruse wie aufregende Idee. Das ist schon fast Steampunkt, nur für die Lauscher. So, habt Ihr ausgelesen? Ich muss nämlich los, ans Meer. Warum? Weil ich es mir verdient habe? Womit? Was soll denn die Fragerei hier? Frechheit :)

 

In diesem Sinne: Rock on

 

 

 

yoursdocrock