rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Mittwoch August 16, 2017
Home  //  TRIVIUM / SUPPORT
E-MailDruckenExportiere ICS

TRIVIUM / SUPPORT

Veranstaltung

Titel:
TRIVIUM / SUPPORT
Wann:
Di, 15. August 2017, 20:00 Uhr
Wo:
FZW Dortmund - Dortmund, NRW
Kategorie:
Konzerte
Eintritt:
VVK: tba / AK: tba
Autor:
KatvanP

Beschreibung

Die Urgewalt der US-amerikanischen Thrash-Metal-Heroen Trivium ist legendär. Ihre intensiven Konzerte zählen zu den besten des Genres, ihre kommerziellen Erfolge wachsen seit einem Jahrzehnt stetig. So stiegen Trivium mit ihrem 2011er-Album „In Waves“ erstmals in die deutschen Top 10 ein, in den USA und England in die Top 20. Der 2013 veröffentlichte Nachfolger „Vengeance Falls“ erwies sich als ebenso erfolgreich, was ihnen die Ehre einbrachte, 2014 die magische Grenze von mehr als einer Million verkauften Tonträgern zu erreichen – und dies mit höchst fordernder, progressiver Musik. Ende 2015 erschien „Silence In The Snow“, Triviums siebtes Studiowerk, an dessen Gesamtkonzept die Band seit 2007 engagiert gefeilt hat. Mittlerweile wurde auch eine Vielzahl neuer Songs für das kommende, achte Album komponiert; wenn man den Gerüchten glauben darf, ist eine Veröffentlichung im Herbst angepeilt.


Veranstaltungsort

Standort:
FZW Dortmund - Webseite
Straße:
Ritterstraße 20
Postleitzahl:
44137
Stadt:
Dortmund
Bundesland:
NRW
Land:
Germany

Beschreibung

Das alte FZW war ein Jugendheim, nicht mehr und nicht weniger. Das neue ist eine tolle, große, gut klingende, 1300 Zuschauer fassende Halle mit Empore und Bar am Foyer und noch einer Bar im Innenbereich. Selbst, wenn das FZW ausverkauft ist, muss man an den äußeren Bereichen keine Platzangst bekommen. Auch hier wird gern gefeiert - nach Konzerten. In das neue FZW wurde quasi das alte integriert - ein Mini-Club für die ganz intimen Momente und die Zeitreise für Ur-Dortmunder. Hier spielen weniger zugkräftige Bands und das Licht ist aus Fotografensicht nicht das gelbe (meist eher das rote) vom Ei. Immerhin: Auch hier gibt es eine Bar! Parken ist rund um das FZW relativ einfach und problemlos.Wer Wert auf die erste Reihe legt; hat hier gute Chancen. Hier kann man es meistens mit nicht all zu viel Mühe und Wartezeit vor dem Einlass schaffen, in erste Reihe kommen (Ausnahmen bestätigen die Regel zB Frank Turner).