rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Donnerstag November 23, 2017
Home

3 items tagged "Avantasia"

Ergebnisse 1 - 3 von 3

microClocks mit neuem Drummer

 

microClocks neuer Drummer Felix BohnkeEinen spektakulären Neuzugang an den Drums verzeichnet die Ruhrgebiets-Formation "microClocks": Felix Bohnke, seines Zeichens Schlagzeuger der Power Metal-/Symphonic Metal-Bands ‚Edguy’ und ‚Avantasia’, ist ab sofort neuer live-Drummer.

Bohnke tourte mit Edguy bereits unter anderem als Vorband für Aerosmith, Deep Purple und Motörhead. Er spielte auch bereits mehrfach auf großen, international besetzten Festivals, wie dem Download-Festival oder dem Wacken Open Air.

Jens Tetzner, Sänger und Bandgründer: „Wir freuen uns riesig, dass wir Felix Bohnke für microClocks gewinnen konnten und er uns ab sofort auf unserer ‚Tour Before Sundown’ unterstützt. Seine unglaublichen Qualitäten – seine Energie, Präzision, Kreativität und Dynamik – sind eine absolute Bereicherung für unsere Live-Shows. Felix wird bereits bei den kommenden Konzerten in München (10.11.) und Wien (11.11.) dabei sein und wir sind sehr gespannt.“

 In den ‚Deutschen Alternative Charts’ musste microClocks mit der neuen Single "Raptor" in der vergangenen Woche leider die Spitzenposition räumen und rangiert aktuell auf Platz 2 des Klassements.  Am heimischen Herd steht Ende Juni 2018 ein Auftritt beim Castle Rock Festival in Mülheim auf dem Tourplan. 

Auf dem Foto zu sehen sind (v.l.): Sänger Jens Tetzner, Live-Drummer Felix Bohnke und Gitarrist Marc Dorman. Photo Credit: microClocks

 

"Tour Before Sundown" Dates 2017/2018:

10.11.2017 D-München, Soundcafé
11.11.2017 A-Wien/Schwechat, Schattenwelt Festival
02.12.2017 D-Mannheim, MS Connexion (@ Super Schwarzes Mannheim)
15.12.2017 D-Nürnberg, Der Cult
16.12.2017 D-Dormagen, Pink Panther
12.04.2018 D-Krefeld, Kulturfabrik
13.04.2018 D-Hamburg, Hafenklang
29.06.2018 D-Mülheim, Castle Rock Festival

Fotos: Avantasia

Picture

Fast ausschließlich volle Hallen, jede Menge Stars auf der Bühne (etwa Michael Kiske, Jorn Lande, Ronnie Atkins), eine tolle Show - Tobias Sammet's Avantasia macht vieles richtig in diesen Tagen (vom unnützen Versuch zum Eurovision Songcontest zu gelangen vielleicht einmal abgesehen). Das bewährte Avantasia-Konzept wurde mit der aktuellen Scheibe "Ghostlights" weiter ausgebaut und in der Oberhausenen Turbinenhalle gab es live knapp drei Stunden feinsten Bombastmetal mit dem gewohnt enormen Schunkelanteil.

 

Wir haben Fotos von:

 

AVANTASIA

 

All pics: Thorsten Seiffert - no use without prior written permission.

Avantasia

Avantasia-149748

Man kann es lieben oder hassen, aber was Tobias Sammet (Foto) mit Avantasia vor allem live auf die Bühne stellt, ist erste Klasse. In der rund dreistündigen Show zog die Metal-Oper alle Register, geizte nicht mit Höhepunkten und rockte die proppevolle Oberhausener Turbinenhalle wie Hölle.

HIER geht es zu den Fotos!

Für alle Fotos gilt: Copyright by Thorsten Seiffert. Jede Nutzung nur nach vorheriger Genehmigung!