rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Dienstag Februar 28, 2017
Home

AREA4 - Die Fotos

Schlechtes Wetter? Nicht, wenn das Müsterland gerockt wird. Wie schon im letzten Jahr knallte die Sonne und brannte den Besuchern des AREA4-Festivals in Lüdinghausen die Bäuche rot. Vor allem Ärzte-Fans sah man am ersten Tag des Festivals über das Gelände traben. Fotos dieses Headliners haben wir leider nicht, weil die selbsternannte beste Band der Welt sich nicht von jedem knipsten lässt und die Fotojournalisten massiv reglementiert. Vielleicht wollten die Ärzte aber auch einfach von ihrem durchschnittlichen und uninspirierten Auftritt ablenken. Wie RocknRoll wirklich geht, zeigten dann einen Tag später "The Hives". Auch sonst ließ sich das Line-up sehen - und knipsen. Bad Religion, Plain White T.'s, Sounds und viele mehr sorgten auf der Hauptbühne und im Coca Cola-Zelt für jede Menge Spaß.

 

Und hier sind bereits die ersten Fotos:

Freitag:

YEAR LONG DESASTER

THE SOUNDS

PLAIN WHITE T'S

BAD RELIGION

noch mehr BAD RELIGION

COCA COLA SOUNDWAVE TENT (The Black Box Revelation, Blood Red Shoes, I am Kloot)

FANS & CO

 

 

 

Samstag:

LESS THAN JAKE

PENNYWISE

MADSEN

ELK*E

SERJ TANKIAN AND THE F.C.C

noch mehr SERJ TANKIAN

MILLENCOLIN

noch mehr MILLENCOLIN

THE HIVES

noch mehr THE HIVES

COCA COLA SOUNDWAVE TENT (Everblame, aVid*, EL*KE, Disco Ensemble)

FANS & CO

 

 

 

Sonntag:

LOUIS XIV

THE SUBWAYS

noch mehr T'HE SUBWAYS

DREDG

GOGOL BORDELLO

APOCALYPTICA

SOULFLY

COCA COLA SOUNDWAVE TENT (Beta Satan, The Checks)

FANS UND CO (SA/SO)

noch mehr FANS & CO

 

 

 

 

Weitere Fotos von Bands werden in den nächsten Tagen folgen!

 

Fotos vom AREA4 2007 findet ihr übrigens HIER!

 

Copyright für alle Fotos: Silke Brembt/Thorsten Seiffert. Verbreitung und Veröffentlichung nur nach Absprache!

Share on Facebook