rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Dienstag April 25, 2017
Home

Fotos: Rock Hard Festival 2016

Destruction-144968

 

Das schnuckeligste Metalfestival Deutschlands hatte zum Starttag eine Menge deutschen Thrash im Gepäck. Bei hippen 27 Grad gaben sich die Fans im gut besuchten Gelsenkirchener Amphitheater zu deutschen Thrash-Acts wie Tankard, Sodom, Destruction die Metal-Kante. Beim Destruction-Gig wurde nicht mit Gaststars wie Andy Brings und Gerre von Tankard gespart, dazu kam der berüchtigte "Butcher" des Albums "Mad Butcher" auch kurz vorbei. Tag zwei ließ dann frösteln - bei gerade mal 12 Grad. Das musikalische Programm war aber dennoch heiß genug, um den Fans einzuheizen: Turbonegro, Metal Church und Co gaben auf der Bühne alles. Am dritten Tag warteten alle auf Blind Guardian und die Truppe um Hansi Kürsch räumte so richtig ab.

Wir haben Fotos von:

 

Freitag:

 

SODOM 

mehr von SODOM

 

DESTRUCTION 

mehr von DESTRUCTION

 

TANKARD 

mehr von TANKARD

SATAN 

mehr von SATAN

YEAR OF THE GOAT 

mehr von  YEAR OF THE GOAT

SULPHUR AEON 

mehr von SULPHUR AEON

 

 

Samstag: 

 

TURBONEGRO 

mehr von TURBONEGRO

METAL CHURCH 

mehr von METAL CHURCH

 

KADAVAR 

mehr von KADAVAR

 

THE EXPLOITED 

mehr von THE EXPLOTED

 

GRAND MAGUS 

mehr von GRAND MAGUS

 

TRIBULATION 

mehr von TRIBULATION

 

SORCERER 

mehr von SORCERER

 

ACCUSER 

mehr von ACCUSER

 

 

Sonntag: 

 

BLIND GUARDIAN 

mehr von BLIND GUARDIAN

 

CANNIBAL CORPSE 

mehr von CANNIBAL CORPSE

 

RIOT V 

mehr von RIOT V

 

MOONSPELL 

mehr von MOONSPELL

 

ORDEN OGAN 

mehr von ORDEN OGAN

 

NIGHTINGALE 

mehr von NIGHTINGALE

 

BLACK TRIP 

mehr von BLACK TRIP

 

DISCREATION 

mehr von DISCREATION

 

 

FANS UND CO

 

All pics: Kathrin Popanda / Thorsten Seiffert - no use without prior written permission!

Share on Facebook