rrrlogo

 

Oldschool journalism with modern attitude - since 2005

Freitag Juni 23, 2017
Home

Fotos: Demon's Eye mit Michael Bormann

Demons Eye

Wenn man sich bei einer Band mit zwei Sängern nicht entscheiden kann, welcher denn der bessere ist, hat die Band alles richtig gemacht. So auch Demon's Eye in der Bochum Zeche. Die Gruppe ist seit 15 Jahren mit ihrer Deep Purple-Tribute Show unterwegs und erregte schon großes Aufsehen durch Auftritte mit den Deep Purple-Musikern Jon Lord und Ian Paice. Die Liste der prominenten Gastmusiker, die mit Demon's Eye auftreten, wurde nun um den ex-Jaded Heart-Sänger Michael Bormann erweitert. Michael Bormann teilte sich in Bochum mit dem regulären Sänger Dario Velasco das Mikro. Während Velasco einen gnadenlos guten Ian Gillan gibt, ist Bormann eher im Coverdale/Hughes-Line up von Deep Purple zuhause. In so einer Verfassung wie Demon's Eye in Bochum wird man Deep Purple wohl leider nie mehr sehen. 

 

HIER geht es zu den Fotos!

 

Alle Fotos: Thorsten Seiffert. No use without permission.

Share on Facebook